Terra Preta Forum

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2012, 06:43 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Servus zusammen,

gestern habe ich einen interessanten Hörfunkbeitrag über den Boden gehört.
Link dazu: http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung254540.html

Das Problem ist nur, dass die die es hören müssten es wahrscheinlich eben nicht anhören!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2012, 10:05 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2012, 09:28
Beiträge: 5
Servus Rob,

danke für den Link. Der Hörfunktbeitrag hat mir sehr gut gefallen. Berichte über den Verlust an Boden und die Dringlichkeit einer nachhaltigen Landwirtschaft, kann man gar nicht oft genug hören.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Di 13. Nov 2012, 13:33 
Offline

Registriert: Di 13. Nov 2012, 13:20
Beiträge: 5
Nur leider muss das auch in den oberen Etagen ankommen....und das System auch so aufgebaut werden, dass es genau das fördert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Di 13. Nov 2012, 18:02 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Das Problem denke ich, dass die Erde/der Boden immer noch nicht als organismus gesehen wird. Dies führt dann natürlich auch zu einer nicht artgerechten Haltung, wenn ich das mal so sagen darf. Wenn ich es auf Ackerflächen und noch schlimmer in privaten Gärten gerade jetzt im Herbst sehe, wie ihre Anbaufläche in den Winter geht....nackt und der Kälte schutzlos ausgeliefert.
Schickt man so jemanden in den Winter?

herbstliche Grüße
Rob

http://www.projekt-permakultur.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Di 13. Nov 2012, 23:15 
Offline

Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:32
Beiträge: 107
Hallo !

Ja, das finde ich auch. Die nackigen Böden, alles geschleckt. Die lassen ja den Regenwurm armselig verhungern.
Mein Gemüsegarten sieht im Winter so aus.

lg. elis


Dateianhänge:
Mulch0412.jpg [77.11 KiB]
1623-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hörfunkbeitrag über Boden und Humus
BeitragVerfasst: Mi 14. Nov 2012, 08:39 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Hallo Eli,

ja, so sieht das gut aus. Wenn man da drunter nachschaut, kann man feststellen dass richtig Leben darunter ist. Dieses System arbeitet dann für uns und ich hab auch noch weniger arbeit!

Bei mir siehts noch etwas wilder aus!

http://www.projekt-permakultur.de/2012/10/28/herbstzeit/#jp-carousel-1403

Gruß aus dem südl. bayerischen Wald
Rob


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de