Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Sa 30. Mai 2020, 09:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwimmteich
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2011, 13:19 
Offline

Registriert: So 29. Mai 2011, 10:45
Beiträge: 4
Im letzten Jahr habe ich auf unserem Grundstück einen Schwimmteich mit knapp 100 Kubikmeter Wasser angelegt. Ursprünglich war er als Lehmteich geplant, aber als ich das fertig mit 30cm dickem Lehm ausgekleidete Loch in unserem reinen Sandboden mit Wasser befüllen wollte, erwies es sich leider als komplett undicht. Später habe ich gelesen, dass der Tonanteil im Lehm viel höher sein muß, als bei uns und die Wände wären auch zu steil gewesen.
Daher habe ich schlussendlich doch Teichfolie (Kautschuk) verwendet. Der Lehm war allerdings für die Stabilität entscheidend und die Arbeit nicht umsonst gewesen.

Nun sind seit dem Herbst endlos viele Blätter, Zweige, Staub, Blüten und was auch immer ins Wasser geplumpst und als das warme Wetter im April loslegte, fingen alle diese Teile an, mit Algen bewachsen, aufzutauchen und schleimigen Schaum zu erzeugen. Es hat noch nicht gestunken, sah aber so aus.

Meine Mutter hatte mich zu Weihnachten mit einem EM-Starter-Set beglückt und ohne viel drüber zu wissen, habe ich über Ostern einen Liter EMa in den Teich gekippt. Ich dachte mir nur, das könnte auf jeden Fall nicht viel verschlimmern.

Nach drei, vier Tagen war eine höhere Sichttiefe wahrnehmbar und das herumschwimmende schaumige Zeugs hörte langsam auf neu aufzutauchen. Natürlich hatte ich die ganze Zeit immer alles was auftauchte, mit einem Kescher abgefischt.
Nach zwei Wochen war das Wasser mit einem halben Meter Sichttiefe stabilisiert und seitdem hat sich nichts mehr daran verändert, obwohl weiterhin dauernd Zeugs reinfällt.

Mittlerweile habe ich den ganzen Randbereich bepflanzt und hoffe, das die Pflanzen die Wasserreinigung übernehmen. Soweit zu sehen, ist auch alles gut angewachsen und die ebenfalls über Ostern eingesetzten Fische (um übermäßige Entwicklung von Mückenlarven zu verhindern) sind auch schon sichtlich gewachsen.
Das finde ich ja mal einen überzeugenden Effekt.

Danach habe ich dann angefangen, mich doch mal zu belesen und finde dann hier auf der Triaterra-Seite den Hinweis, dass die in der Mischung enthaltenen Fotosynthese-Bakterien auch gern mal eine Gummidichtung aufessen. Mögen die auch Teichfolie aus Kautschuk??!! Das macht mir doch ganz schön Sorgen jetzt.
Wenn jemand was darüber weiß, wäre ich für einen Hinweis dankbar. Ansonsten kann ich auch mal einen Test mit der Teichpflegebakterienmischung und einem Stück Kautschukfolie im Reagenzglas machen.

Grüße von der Gärtnerin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmteich
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2011, 18:48 
Offline

Registriert: So 26. Sep 2010, 21:00
Beiträge: 188
Hallo Gärtnerin,

bei Deiner Teichfolie brauchst Du keine Sorge haben. Es gab nur mal Berichte von bestimmten Gummistöpseln für Flaschen die von purem EM weich geworden sind.

http://www.triaterra.de/epages/62153231 ... _Anwendung
Auf der Seite habe ich die wichtigsten EM-Anwendungen zusammen dargestellt. Auch die Teichbehandlung. Manchmal reicht schon einfach 1 l EM-a wie bei Dir. Für schwerere Fälle und drei Meter Sichttiefe kombiniert man EM-a, Zeolith und EM-Keramik.

Neuerdings kann man auch mit den reinen Photosynthesebakterien experimentieren.
http://www.triaterra.de/epages/62153231 ... 0%2C25l%22

Gruß Marko


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de