[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV :: Thema anzeigen - Neuling braucht Hilfe
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV
http://terra-preta-forum.de/

Neuling braucht Hilfe
http://terra-preta-forum.de/viewtopic.php?f=5&t=371
Seite 1 von 2

Autor:  HobbyTPler [ Mi 12. Apr 2017, 03:56 ]
Betreff des Beitrags:  Neuling braucht Hilfe

Guten Morgen,

ich wollte meinen Renteneintritt nutzen, um mich intensiver mit unserem Garten zu beschäftigen (rd. 1.000 qm).
Große Pläne - keine Ahnung. Zunächst kam natürlich das Grundstudium - 2 Bücher über Terra Preta bzw. EM. Im Oktober habe ich den Bio-Müll abbestellt und in 30 Liter Fässern (neu) gesammelt. Wie im Buch beschrieben, habe ich jede Gabe in die Tonne gestampft, 1 große Tasse EM und dann 2 Tassen Pflanzen Kohle darüber gestreut. Mittlerweile 7 Fässer. Nun habe ich das erste geöffnet und auf den Komposter im Garten verteilt. Das Ergebnis ist enttäuschend. Die Matsche ist noch optisch fast unverändert und riecht, als hätten 100 Oktoberfestbesucher ihren Mageninhalt gesammelt. Selbst nach Tagen kann man sich dem Komposter kaum nähern ohne das sich der eigene Magen hebt.
Eigentlich sollte der Komposter die Erde für ein zweites Hochbeet liefern.

Was habe ich falsch gemacht??

Danke für die Hilfe
Karlheinz

Autor:  elis [ Sa 15. Apr 2017, 07:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo Karlheinz!

Welches EM-Buch hast Du denn ? Da steht das sicher drinnen. Deinen Fehler kann ich Dir schon sagen. Du hast das Zellwasser nicht abgelassen. Die Bokashikübel haben alle unten einen Ablauf, damit man das Zellwasser ablaufen lassen kann. Dieses Zellwasser ist übrigens ein hervorragender Dünger. Man sollte es 1 : 200 verdünnen. Deine Tonne hat das vermutlich nicht. Dann fängt es zu stinken an. Du kannst das alles auf den Komposthaufen schütten und gut mit Em-aktiv begissen, damit sofort der Fäulnisprozess unterbunden wird.

lg. elis

Dateianhänge:
EM-Vortrag2016 004.jpg
EM-Vortrag2016 004.jpg [ 86.92 KiB | 4142-mal betrachtet ]

Autor:  Marko Heckel [ Mo 17. Apr 2017, 07:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo KarlHeinz,

gar nicht so falsch. Bokashi ist Sauerkraut aus Küchenabfällen und entsprechend riecht es sauer, wie Mageninhalt meinetwegen und ist auch nach Jahren nur fermentiert und nicht vererdet.
Also eigentlich alles ganz richtig bei Dir. Wenn Du es etwas trockener machst bzw. den Saft ablässt riecht es weniger. Ich schätze mal Dein Bokashi ist genau richtig. Mach eine Schicht Erde über den Bokashi auf dem Kompost und es riecht auch nicht mehr.

Erst wenn Luft ran kommt, also Bokashi eingegraben oder kompostiert wird, setzt es sich sehr schnell innerhalb weniger Wochen komplett zu ERde um.

Zu den Details, warum Bokashi so toll ist, siehe mein ausführliches Bokashi-Video hier:
https://www.youtube.com/watch?v=7Y1ZrP7J1RQ

Gruß Marko

Autor:  HobbyTPler [ Mo 17. Apr 2017, 17:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

hallo Marko,

danke für die schnelle Antwort, die Hilfe und den Link. Wieder viel gelernt :-).

Dann hab ich ja alles richtig gemacht. Es hat übrigens nur der erste Fass so extrem gerochen, die anderen -wie Du schreibst- eher nach Sauerkraut. Ich hab die 6 Fässer nun auf drei Komposter verteilt und immer schichtweise Reisig vom Herbstschnitt, dem Kompost vom Vorjahr, meine Wintersammlung an Biomüll und fertige Erde geschichtet. Will jetzt nochmal verdünnte EM drüber geben und dann mal sehen, wie das Ganze im nächsten Jahr aussieht. Dann brauche ich den Inhalt für das Hochbeet.

Danke nochmals
Karlheinz

Autor:  HobbyTPler [ Mo 17. Apr 2017, 17:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo Elis,

Danke für die schnelle Antwort.

Ich habe die Bücher 'Terra Preta' von Ute Scheub und 'EM kompakt' von Dr. Zschocke. Danach soll der Bio Müll unter absolutem Luftabschluss eine Zeit lang ruhen, da dann die EM am wirksamsten arbeiten können. Deswegen habe ich mich für Fässer ohne Ablauf entschieden.
Es fault oder schimmelt auch nichts, allerdings glaube ich, dass ich die EM überdosiert habe. Das Buch spricht von EM-Gabe. Also habe ich das Zeug pur auf den Bio-Müll gegeben. Auf der Verpackung der EM steht aber 'immer verdünnt anwenden'. Ich habe auch kein Wasser zugegeben, so dass die EM vermutlich nicht einmal überall hingekommen ist. (Wer lesen kann..............).

Für den Sommer werden wir uns jetzt Bokashi Komposter zulegen. Im Winter haben wir 7 Fässer mit je 30 Liter gesammelt. Das wären ja 15 Bokashis geworden, denn größere als 16L habe ich bisher nicht gesehen. Wie handhabt ihr das im Winter, wenn die EM wegen den Außentemperaturen nicht arbeiten?

lG
Karlheinz

Autor:  elis [ Mo 17. Apr 2017, 22:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo Karlheinz !

Die Kübel, ich habe zwei davon, stehen bei mir im Haus im hinteren Hausflur. Da geht die Fußbodenheizung durch. Da riecht absolut nichts. Ich mache ja Bokashi mit Holzkohle drinnen. Die tu ich dann, nachdem das Bokashi fermentiert ist gleich in den Schnellkomposter draußen zum vererden. Auch im Winter. Der Schnellkomposter wird dann nur einmal im Jahr ausgeleert und gleich auf die Beete verteilt. Immer im Herbst mache ich das. Nachdem ich den Gemüsegarten abgeerntet habe, tu ich die Beete durchhaken und verteile oberflächlich das Terra-preta. Dann wird noch mit EM-aktiv gegossen, mit Laub abgedeckt und nochmal mit EM-aktiv gegossen. Dann darf der Garten Winterschlaf machen.

lg. elis

Dateianhänge:
Bokashi TerraPreta0411c.jpg
Bokashi TerraPreta0411c.jpg [ 79.48 KiB | 4089-mal betrachtet ]
EM-Vortrag2016 091.jpg
EM-Vortrag2016 091.jpg [ 144.47 KiB | 4089-mal betrachtet ]

Autor:  HobbyTPler [ Di 18. Apr 2017, 07:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo Elis,

Du schmeißt also auch im Winter bzw. bei Niedrigtemperaturen deinen Kompost auf den Komposter?? Dachte, dass würde die EM zerstören.

Dann brauche ich mir ja gar nicht so einen Streß machen.

Danke
Karlheinz

Autor:  elis [ Di 18. Apr 2017, 07:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Hallo Karlheinz !

Der Fermentationsvorgang hat ja schon stattgefunden. Das vererden findet ja sowieso draußen statt und die EMchens gehen da im Winter so in eine gewisse Starre und wenn es wieder wärmer wird wachen sie auf und arbeiten weiter. Außerdem kommen ja immer wieder neue nach, mit jedem Kübel Bokashi. Ich mache das schon jahrelang so. Ich weiß schon, am Anfang macht man sich viel zu viele Gedanken. Die Natur regelt so viel selber, ohne das wir eingreifen sollten. Deshalb finde ich die EM-Technologie ja so genial, weil sie uns wieder zurück zur Natur führt und auch den Menschen verändert.

lg elis

Autor:  HobbyTPler [ Di 18. Apr 2017, 08:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Überzeugt!!

danke

Autor:  holzgaser [ Di 18. Apr 2017, 08:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neuling braucht Hilfe

Die Vererdung von Bokashi kann auch im Wurmkomposter gemacht werden. Wenn im Bokashi etwas Holzkohle enthalten ist kommt eine wunderbare schwarze Erde raus die dann vielfältigste Verwendung finden kann.

schau mal:


Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/