[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV • Thema anzeigen - Schnellkomposter
 
 
 
 
 
 
 
 

Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 19:40 
Offline

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 16:42
Beiträge: 11
Hallo,

ich bin dabei, meinen neu angschafften Schnellkomposter (350 Liter) für die Gewinnung von TP vorzubereiten.
Jetzt stellt sich mir die Frage, welche Art Mist (Rind, Schwein, Geflügel, Pferd) sich am besten i.V.m. Bokashi, EM, Holzkohle und Erde zu TP vermischen wird ?
Und vor allem in welchem Verhältnis zueinander sollten die Bestandteile zueinander stehen?

VG Rico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 22:34 
Offline

Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:32
Beiträge: 109
Hallo Rico !

Du solltest den Schnellkomposter nur zum Vererden gebrauchen. Ich würde Dir außerdem raten unten ein Hasengitter hinzulegen und den Schnellkomposter oben drauf stellen, sonst kommen Dir Wühmäuse oder Maulwürfe rein und fressen Dir die ganzen Würmer weg.
Das Bokashi muß ja erstmal fermentiert werden. Ich mache das in den Bokashikübeln. Da lasse ich es 3 Wochen fermentieren, erst dann fülle ich den Inhalt in den Schnellkomposter zum vererden. Es sollten mindestens 10 % Holzkohle drinnen sein. Mist kannst jeden nehmen, ob Hühnermist, Pferdemist, Rindermist. Es geht jeder.Sehr wertvoll wäre auch noch Sträucherschnitt gehäkselt, oder z.B. Hackschnitzel. Ich haber mir heute einen großen Haufen im Garten gemacht. Habe alles aufgeschichtet, mit Holzkohle vermischt, mit Gesteinsmehl und noch gut mit Ema gegossen. Dann habe ich eine Folie drüber getan, die bleibt so 2 Monate oben. Das ist praktisch der Fermentationsvorgang. Dann tu ich die Folie runter, decke den Haufen mit Rasenschnitt, oder Stroh ab und lasse alles liegen bis zum Herbst zum vererden. Bis zum Herbst ist dann alles fertig. Das habe ich schon voriges Jahr so praktiziert. Im Herbst hatte ich ein wunderbares Terra Preta.

lg. elis


Dateianhänge:
Terra Preta0313.jpg [77.16 KiB]
2294-mal heruntergeladen
Terra Preta0213.jpg [87.12 KiB]
2294-mal heruntergeladen
Terra Preta0113.jpg [76.85 KiB]
2294-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 22:35 
Offline

Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:32
Beiträge: 109
Habe noch das 4.Bild vergessen.

lg. elis


Dateianhänge:
Terra Preta0413.jpg [75.29 KiB]
2294-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2013, 17:53 
Offline

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 16:42
Beiträge: 11
Hallo Elis,

vielen Dank für die Infos. Die helfen mir schon weiter !

Kannst Du mir sagen, ob sich auch Kartoffelschalen und Knochen zum Fermentieren eigenen. Ich meine so etwas in einem Demovideo zum Bokaschi gesehen zu haben. Mein Nachbar wiederum meint, Knochen und Kartoffelschalen seien nicht geeignet für den Kompost. Gut, er versteht noch nocht so recht, was wir mit dem Bokashi besonderes vorhaben, er meint ich will nur "normal" kompostieren. Nee, ich will schon im Bokashi-Eimer mit Kohle und EMa vorfermentieren.

Wie ist das nun mit Knochen, Kartoffelschaleen etc.? Was ist denn wirklich NICHT für den Bokashi geeignet ?

Sorry, wenn ich mit meinen Anfängerfragen nerve. Ich stehe noch total am Anfang. Und in den Weiten der EM-Foren kann man sich rasch verlaufen :)

PS. Du hast eine tolle, große Fläche für Dein TP-Projekt! Ist bei mir alles zwei Nummern kleiner...

Gruß Rico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2013, 21:54 
Offline

Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:32
Beiträge: 109
Hallo Rico !

Du kannst wirklich alles zum Bokashi verwenden. Fleischreste, Knochen, Kartoffelschalen, Zitrusfrüchte. Die Mikroorganismen werden wirklich mit allem fertig. Das ist ja das schöne dran.

lg. elis

Auf dem Bild kann man noch die Orangenschalen sehen. Ein Tip noch, schneide alles klein, dann geht das vererden auch schneller.


Dateianhänge:
Bokasi0209.jpg [77.1 KiB]
2275-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2013, 22:41 
Offline

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 16:42
Beiträge: 11
Booaah - ist das eklig !!

Und diese Pampe soll nun lecker riechen und nicht stinken ?
Ist das lustige Bokashi in Deinem Eimer schon fertig gereift ?
Legst Du auch einen Sandsack o.ä. zum Verdichten oder einfach nur den Deckel drauf?


Meine Frau verdreht nur die Augen, wenn sie das sieht. Das Thema wird noch ein echter Kulturkampf bei mir im Haus :)


VG Rico


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellkomposter
BeitragVerfasst: Do 25. Apr 2013, 22:55 
Offline

Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:32
Beiträge: 109
Hallo Rico !

Eklig ist da gar nichts. Das ist fertig fermentiert, also wie Sauerkraut gemacht. Die Holzkohle sieht man da nicht, sie ist weiter unten. Ich höre ja manchmal mit Holzkohle oben auf. Je nachdem. Das alles kommt dann in den Schnellkomposter zum vererden. Aber da stinkt gar nichts, denn das Ema hat ja die Fähigkeit, jeden Fäulnisprozess (stinken) zu unterbinden. Fermentieren ist ja ein anderer Prozeß, das riecht nur säuerlich. Wenn das Bokashi so aussieht, kann man sich freuen, da wächst der weiße Schimmel, der ist sehr hochwertig, wie beim Camenbert.
Ich lege keinen Sandsack drauf. Die Farbe des fermentierten Bokashi sieht ja so aus, wie die Zutaten sind, z.B. bei Orangen ist das eben orange. Durch das fermentieren ändert sich die Farbe da auch nicht, erst durch das vererden wird es dunkel wie Erde.

lg elis


Dateianhänge:
Bokashi TerraPreta0511.jpg [74.34 KiB]
2255-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de