[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV • Thema anzeigen - Regenwürmer im Bokashi
 
 
 
 
 
 
 
 

Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Sa 4. Dez 2021, 03:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Fr 17. Jan 2014, 17:41 
Offline

Registriert: Mo 11. Feb 2013, 16:13
Beiträge: 46
Hallo Leute ! .

Ich mache jetzt schon eine Weile - wie hier überall beschrieben - Kohlebokashi.
Nach einer Anleitung aus dem Internet habe ich mir selber mehrere Bokashi-Eimer gebastelt. Die haben einen verschließbaren Deckel und bestehen aus 2 Eimern, die ineinander stehen. Der obere hat Löcher, im Unteren sammelt sich die Brühe.
Irgendwann war ich zu faul, den äußeren Eimer unter den inneren zu setzen und habe den Löcher-Eimer direkt neben meinen Komposthaufen auf den Boden gestellt. Hab mir gedacht: Da kann ja nicht viel Luft reinkommen.

Nun ja, als ich den Eimer dann ausgeleert habe, habe ich festgestellt, dass jede Menge Regenwürmer drin waren.
Brauchen die so wenig Luft?
Oder ist es ein Zeichen dafür, dass zu viel Luft im Eimer ist?
Gruß, Marianne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 18:43 
Offline

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 09:30
Beiträge: 16
Hallo Marianne
freu dich doch einfach über die vielen Regenwürmer, ein Zeichen für einen guten Humus! Selbst in meine TerraPreta-Bottiche, wo ich das Material mit vollem Körpereinsatz einstampfe, wandern durch ein paar kleine Löcher im Boden die Regenwürmer ein.
Aber müssen wir alles ergründen wollen - wieso, weshalb, warum? Wenn man alles bis ins kleinste Detail erforschen will verliert man schnell den Überblick über das Ganze. Das Ganze ist meist mehr als die Summe seiner Einzelteile. Lies ein schönes Frühlingsgedicht und dann zerlege es nach linguistischen und grammatikalischen Strukturen und zähle die Buchstaben. Was macht man dann mit seinem "Wissen"?

Es heist zwar im "Faust": "wer ewig strebend sich bemüht, den können wir erlösen" aber es ist eben dieses Wissen vom Baum der Erkenntniss, das uns aus dem Paradies vertrieben hat. Also: einfach tun, ausprobieren, nachmachen.

Marianne, ich wollte dich hier nicht auf keinen Fall kritisieren, nimm es bitte nicht persönlich, ich wollte nur die Gelegenheit ergreifen meine Gedanken ins Forum einzubringen.
Klaus, der Rentner
(alles dummes rumgeschwafel, ich kann halt meinen Mund nicht halten -Entschuldigung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Fr 11. Apr 2014, 10:39 
Offline

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 09:06
Beiträge: 231


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Fr 11. Apr 2014, 11:31 
Offline

Registriert: Mo 11. Feb 2013, 16:13
Beiträge: 46
Hallo Klaus!
Auch von mir vielen Dank für Deine netten Worte.
Weiß leider nicht mehr, was das für Würmer waren…
Gruß, Marianne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Mo 28. Apr 2014, 07:51 
Offline

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 09:30
Beiträge: 16
Liebe Freunde der ''Erde"
Ich versuche mich jetzt schon geraume Zeit in der Herstellung der "TerraPreta" und beobachte auch andere Gartenfreunde und bin jetzt zu dem Ergebniss gekommen, daß das, was wir da zusammenmischen, fermentieren, usw. erst dann "TerraPreta" ist, wenn es lebendiger Boden geworden ist. Myriaden von Lebewesen, von der kleinsten Bakterie bis zum dicken Regenwurm machen erst das Phänomen aus, das wir "TerraPreta" nennen!
Dazu eine Literaturempfehlung: Herwig Pommeresche "Humussphäre", dazu gibt es auch ein schönes Video im Internet: Erdisieren und Mit den Händen als Grabegabel.
Einfach googeln!!
Also lasst dem "Leben" im Boden seine Zeit und verliert nicht die Geduld.
Und: es gibt nichts Gutes, es sei denn, man tut es

Euer Rentner Klaus

PS: in meinem kleinen Gewächshaus hab ich jetzt auch einen Mixer stehen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regenwürmer im Bokashi
BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 10:55 
Offline

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 09:06
Beiträge: 231


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de