[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV • Thema anzeigen - Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
 
 
 
 
 
 
 
 

Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 06:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2012, 06:38 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Liebe Forumsgemeinde,

in 2012 habe ich das Quadratgärtnern, worauf ich durch Marko gekommen bin, mal ausprobiert. Meine Erfahrungen damit sind positiv, wobei ich allerdings relativ unsystematisch vorgegangen bin. Wer hat hier noch Erfahrungen, Tipps usw. zu diesem Thema.
Ich habe nämlich letztens einige Beete angelegt, die ich zukünftig mit diesem System bestellen möchte.
Wie macht ihr die Quadrate? Mit Holz, mit Bändern oder wie?

Rob


Zuletzt geändert von Rob am Di 11. Dez 2012, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Mi 28. Nov 2012, 17:58 
Offline

Registriert: Do 15. Sep 2011, 19:58
Beiträge: 5
Wohnort: Bremen
Moin Rob,

ich hatte dieses Jahr mein erstes "Quadratbeet".
Es hat die Arbeit wirklich sehr erleichtert!

Allerdings habe ich keine Latten, oder Seile verwendet.

Hier an der Weser wachsen jede Menge Weiden.
Im Frühjahr hat der Deichverband die Bäume gepflegt. Den Schnitt konnte man sich kostenlos abholen.

Daraus habe ich "Pflanzringe" geflochten. Der Durchmesser lag so bei 35 cm.
Diese Ringe habe ich in Doppelreihen ins Beet gelegt.

Aus alten Bettrahmen habe ich dann Stege gebaut, die ich zwischen die Doppelreihen gelegt habe.

Die Zwischenräume, die sich durch die runde Form ergeben, habe ich mit Löwenzahn und Ringelblumen gefüllt.
Der Boden war gut bedeckt und ich konnte nebenbei was für Salat und Arznei ernten.

Es hat dieses Jahr kaum Ausfälle gegeben. Das führe ich auch auf die Kombi mit diesen Unterstützerpflanzen zurück.

Dabei aber ein Hinweis.

Ich habe Kulturlöwenzahn gesät. Das Beet wurde im Frühjahr mit reichlich Terra Preta Bokashi gedüngt. Übers Jahr kamen einige Kannen Goldwasser und Brennesseljauche drauf.

Der Löwenzahn wurde riesig, wie ich ihn noch nie zuvor gesehen habe.
Einige mußte ich rausreissen, damit die Kulturpflanzen überhaupt noch Platz hatten. :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Do 29. Nov 2012, 07:29 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Servus Schwarzerde,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Hier sieht man mal wieder wie gut ein Forum ist. Die Idee mit den Weiden finde ich super. DANKE!

Könntest du hierzu auch mal ein paar Fotos machen?
Wie hoch ist den der Aufwand für deine Methode - ich bin nämlich faul! ;)

Rob


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 22:59 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 16:42
Beiträge: 23
Hallo Rob,

ich habe mir vor zwei Jahren drei kleine "Hochbeete" angelegt. Dies aber eigentlich nur, weil ich verschiedene Erden (u.a. TP) direkt vergleichen möchte. Ich brauchte etwas zum Einfüllen.

Die Quadrate stecke ich an den Schnittpunkten nur im Frühjahr zum Bepflanzen mit kleinen Ästen ab, damit ich halbwegs im jeweiligen Quadrat bleibe.



Viele Grüße
Hobbygaertner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Mo 18. Feb 2013, 07:56 
Offline

Registriert: Mo 11. Feb 2013, 16:13
Beiträge: 46
Hallo!
Wozu sind die Quadrate eigentlich gut? Damit man weiß, wo was ist, oder damit man nicht alles randvoll bepflanzt? Ich habe gelesen, dass man in ein Quadrat auch verschiedene Pflanzen setzen kann. Macht Ihr das? Ich könnte mir vorstellen, EINE Tomatenpflanze reicht für mehrere Quadrate. Da geht allenfalls noch ein bisschen Salat drunter.
Wir haben gerade einen Knöterich ermordet. Mit den langen Ruten könnte man auch Quadrate abteilen.
Gruß, Marianne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat auch Erfahrungen mit dem Quadratgärtnern?
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2013, 08:26 
Offline

Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:11
Beiträge: 34
Wohnort: Hauzenberg
Hallo Marianne,

wofür ist das Quadratgärtnern gut?!
Lies bitte folgenden verlinkten Artikel, dann erkennst du die Logik und den Sinn dahinter und warum es entstanden ist:


Gruß
Rob


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de