[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV • Thema anzeigen - September 2015 15. TriaTerra-Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
 

Terra Preta Forum STILLGELEGT NUR NOCH ARCHIV

Informationen und Erfahrungen rund um das Terra Preta Phänomen

 
Aktuelle Zeit: Do 24. Okt 2019, 03:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: September 2015 15. TriaTerra-Newsletter
BeitragVerfasst: Di 22. Dez 2015, 22:40 
Offline

Registriert: So 26. Sep 2010, 21:00
Beiträge: 188
TriaTerra-Weihnachts-Newsletter 2014

zum TriaTerra-Newsletter (kommt alle 2-3 Monate).


TriaTerra-Sommerende-Newsletter * EM-Mythen - Krebsschere - Bentonit + 2 EM-Bücher *


Hallo liebe Menschen,

der schöne Sommer geht zu Ende. Unsere Gartenkunden haben den Sommer genossen und ausgeruht, aber im September/Oktober geht es wie immer noch mal richtig los. Es will aufgeräumt, gemulcht, kompostiert und gepflanzt werden, mit und . Vielleicht ein gemütliches Gartenfeuer für eigene Holzkohle, aus all dem Strauchschnitt, in einem flachen Erdloch.
Unser Erdbeerfeld haben wir mit Hokkaido überwuchern lassen, die perfekte Doppelnutzung. Kürbis passt übrigens auch zum Kartoffelbeet ohne Minderertrag. Die Mitarbeiterin Josi freut sich über die perfekte Hefeblume auf unserem TriaTerra-Honig. Die jungen Kätzchen Obax und Nina werden mit und gedopt für künftige Höchstleistungen beim Mäuse fangen.
Hokkaido_in_Erdebeeren.JPG
Hokkaido_in_Erdebeeren.JPG [ 133.93 KiB | 3692-mal betrachtet ]
KatzenfutterEM-Zeolith.JPG
KatzenfutterEM-Zeolith.JPG [ 68.87 KiB | 3692-mal betrachtet ]
TriaTerra-HonigQualitaet.JPG
TriaTerra-HonigQualitaet.JPG [ 38.98 KiB | 3692-mal betrachtet ]




Schnelldurchlauf: Ein paar EM-Mythen haben wir in einem geklärt (ewig haltbar! einfach lagerbar! Naturprinzip!). Unser Abwasserteich wurde glasklar, , dank EM und . Zwei neue Bücher von Dr. Zschocke haben wir im Programm, ein anspruchsvolles
und das . Unser neues mit vielen Anwendungen. Videoempfehlung:
und .


Zwei neue Bücher von Dr. Anne Katharina Zschocke und
1. "Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit"; Eine liebevolle und anspruchsvolle Darstellung der Macht unseres Darmmikrobioms, mit allen revolutionären neuen Studien. Für den normalen Anwender wahrscheinlich zu tiefgründig und detailliert, aber ein Muss für jeden Arzt, Heilpraktiker und EM-Profi.
2. "EM kompakt" das praktische EM-Anwender und EM-Einstiegsbuch mit unendlich vielen Anleitungen, übersichtlich und konkret. Bei uns das günstigste EM-Buch für 9,99€.

BuchEMkompakt.JPG
BuchEMkompakt.JPG [ 59.44 KiB | 3692-mal betrachtet ]
Buch_Darmbakterien_Katharina_Zschocke.jpg
Buch_Darmbakterien_Katharina_Zschocke.jpg [ 139.43 KiB | 3692-mal betrachtet ]



so lange der Vorrat reicht (ca. 50 Pflanzen) EM und Krebsschere
Krebsschere ist eine seltene, schwimmende Wasserpflanze, die besonders Phosphor aus dem Wasser zieht und so für glasklare Sicht sorgt. Bei nährstoffreichen Teichen ist EM alleine manchmal nicht genug für klares Wasser und man muß mehr Wasserpflanzen oder einen zusätzlichen Filter einsetzen. Krebsschere_im_Teich.jpg
Krebsschere_im_Teich.jpg [ 467.31 KiB | 3687-mal betrachtet ]



das universale Tonmineral
Ab sofort Bentonitpulver für Kompost, Teich, Bauen, Töpfern, Futter und Gesundheit. Bentonitglas
700g-Glas (7€), 4kg-Eimer (12€), 25kg-Sack (30€)
Montmorillonit der Hauptbestandteil in Bentonit ist ein plattiges Dreischicht-Tonmineral das stark aufquillt, viel Wasser aufnimmt, eine riesige Oberfläche hat und wunderbar entgiftet, Nährstoffe speichert oder als Bindemittel für Lehmbau, Töpfern oder Dangos funktioniert.
Bentonitglas.jpg
Bentonitglas.jpg [ 274.59 KiB | 3687-mal betrachtet ]



Videos: und
Die 44min Doku verfolgt die Beweise für große Städte am Amazonas. Leider nur in englisch. Mit dem Archäologen Michael Heckenberger der amazonische Gartenstädte dokumentiert hat. Einige angesprochene Regionen dieser Doku haben wir bei unserer Amazonasreise im Frühjahr besucht. Spannend!
„Abiogene Entstehung von Öl und Gas.“ Ein kontroverses Thema mit dem zuspitzenden Hans-Joachim Zillmer. Ich stolperte vor 20 Jahren über das Buch „Die Biosphäre der heißen Tiefe“ von Thomas Gold. Danach steigt Methan ständig und überall aus hunderten Kilometern aus der Erdkruste auf und wird von den „Bakterien der heißen Tiefe“ teilweise in Öl umgewandelt. Das erklärt die scheinbar unendlichen Mengen von Öl und Gas auf der Erde und vielen andern Himmelskörpern.
Quadratbeet-Ernte.JPG
Quadratbeet-Ernte.JPG [ 156.76 KiB | 3687-mal betrachtet ]
HonigEM-Hefeblume.JPG
HonigEM-Hefeblume.JPG [ 80.23 KiB | 3687-mal betrachtet ]
ErdbeerenHokkaido.JPG
ErdbeerenHokkaido.JPG [ 164.06 KiB | 3687-mal betrachtet ]

Hokkaidokürbisse, hier im Erdbeerbeet, machen einfach Spass. Man muß sie nicht schälen, sie schmecken besser als Kartoffeln, lassen sich aber genauso wie Kartoffeln zubereiten, haben jede Menge Carotinoide, sind bis Februar einfach lagerfähig und wachsen mit etwas Urin und Mulch überall. Hier noch eine Nahaufnahme von der Hefeblume auf unserem EM-Ansatz. Mein Quadratbeet hat zum Teil schon die dritte Ernte und ist wie immer gut überwuchert mit Kapuzinerkresse, Kohl, Ringelblumen, Dauerzwiebeln, Wasabi, Schnittlauch, Salat, Bohnen und vielem mehr.
Mal schauen wie lange unsere 50 Krebsscheren vorhalten, wer hätte gedacht, dass mein Teich nochmal zur Einkommensquelle wird. Wir experimentieren weiter z.B. mit der Wassernuss.



Lasst uns den „Kreislauf der lebendigen Substanz“ schließen! ()

Bis Bald Ihr TriaTerra-Team und Marko Heckel

zum TriaTerra-Newsletter (kommt alle 2-3 Monate).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Seite 1 von 1  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de